André Rieu: Christmas with André 2021
André Rieu: Christmas with André 2021
Filminfos
Queen Bees
Queen Bees
Filminfos
Schachnovelle
Schachnovelle
Filminfos
Ein Junge namens Weihnacht
Ein Junge namens Weihnacht
Filminfos
Matrix Resurrections
Matrix Resurrections
Filminfos
Der Rosengarten von Madame Vernet
Der Rosengarten von Madame Vernet
Filminfos
Die Vergesslichkeit der Eichhörnchen
Die Vergesslichkeit der Eichhörnchen
Filminfos
À la Carte! - Freiheit geht durch den Magen
À la Carte! - Freiheit geht durch den Magen
Filminfos
Contra
Contra
Filminfos
Auf alles, was uns glücklich macht
Auf alles, was uns glücklich macht
Filminfos
Eiffel in Love
Eiffel in Love
Filminfos
Online für Anfänger
Online für Anfänger
Filminfos
The French Dispatch
The French Dispatch
Filminfos
House of Gucci
House of Gucci
Filminfos
Top Gun 2: Maverick
Top Gun 2: Maverick
Filminfos

Vorschau

André Rieu: Christmas with André 2021

FSK 0 143 min Nur am 05.12.2021
Freuen Sie sich auf einen Abend voller Hochstimmung und bewegender Momente bei Christmas with André! Klassische Weihnachtslieder, romantische Walzer und herzergreifende Melodien bringen garantiert jeden in festliche Stimmung. André Rieu hat in seiner Heimatstadt Maastricht einen überwältigenden Winterpalast errichtet, der das Publikum verzaubern wird: Ein fröhliches Winterwunderland mit 150 schillernden Kronleuchtern, 50 venezianischen Kandelabern, riesigen Rundbogenfenstern und einer kompletten Eislaufbahn... Die perfekte Kulisse für ein weihnachtliches Konzertereignis mit Hunderten von Mitwirkenden. Mit ihm auf der Bühne stehen sein beliebtes Johann Strauss Orchester, die Maastricht Dance & Ice Skate Company, Weltklasse-Sopranistinnen, die Platin Tenöre und sogar ein kompletter Gospelchor! Moderatorin Andrea Ballschuh führt in deutscher Sprache durch das Programm, nimmt uns mit hinter die Kulissen und spricht mit André Rieu über die Entstehung dieses bezaubernden Konzertereignisses. Das Konzert wurde im Dezember 2019 mit großem Publikum aufgezeichnet.

Queen Bees

FSK 6 102 min Nur am 06.12.2021
Während ihr Haus renoviert wird, zieht die unabhängige Seniorin Helen (Oscar-Preisträgerin Ellen Burstyn) in ein nahegelegenes Seniorenzentrum - nur vorübergehend. Hinter den Türen der "Pine Grove" Senioren Gemeinschaft, trifft sie auf lustvolle Witwen, halsabschneiderische Bridge-Turniere und wird mit einer Brutstätte an stichelnden "Mean-Girls" konfrontiert, wie sie sie seit der Highschool nicht mehr erlebt hat. All das, lässt sie in Sehnsucht nach der Einsamkeit ihres Zuhauses zurück. Doch irgendwo zwischen Blumen binden und Wassergymnastik entdeckt Helen, dass es niemals zu spät ist neue Freundschaften zu schließen und vielleicht sogar eine neue Liebe zu finden. (Quelle: Verleih)

Schachnovelle

FSK 12 112 min Nur am 13.12.2021
Wien, 1938: Österreich wird vom Nazi-Regime besetzt. Kurz bevor der Anwalt Bartok mit seiner Frau Anna in die USA fliehen kann, wird er verhaftet und in das Hotel Metropol, Hauptquartier der Gestapo, gebracht. Als Vermögensverwalter des Adels soll er dem dortigen Gestapo-Leiter Böhm Zugang zu Konten ermöglichen. Da Bartok sich weigert zu kooperieren, kommt er in Isolationshaft. Über Wochen und Monate bleibt Bartok standhaft, verzweifelt jedoch zusehends - bis er durch Zufall an ein Schachbuch gerät. (Quelle: Verleih)

Ein Junge namens Weihnacht

FSK 6 104 min Nur am 20.12.2021
Kaum zu glauben, aber wahr: Der Weihnachtsmann war nicht immer ein dickbäuchiger, graubärtiger Mann! Auch er war mal ein kleiner Junge - mit einer großen Vision! Dem britischen Bestseller-Autoren Matt Haig gelang es im Jahr 2015 mit dem Roman "A Boy Called Christmas" (im Deutschen "Ein Junge namens Weihnacht") eine magische, komische und liebenswerte Geschichte für die ganze Familie zu erzählen: Der elfjährige Nikolas wohnt in einer kleinen Holzhütte mitten in Finnland. Um seinen Vater zu finden, macht er sich eines Tages auf die aufregende Reise gen Nordpol. Nikolas besteht allerhand Abenteuer und trifft neben einer mysteriösen Elfe und einem Troll auch fliegende Rentiere! Nikolas beschließt, dass er die Welt zu einem besseren, glücklicheren Ort machen möchte. Dabei wird ausgerechnet er selbst zu einem der größten Kinderhelden - dem Weihnachtsmann! (Quelle: Verleih)

Matrix Resurrections

FSK (noch) unbekannt Ab dem 23.12.2021
Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit "Matrix Resurrections" den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre neu definiert hat. Der neue Film führt die Original-Hauptdarsteller Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss in ihren legendären Rollen als Neo und Trinity wieder zusammen. (Quelle: Verleih)

Der Rosengarten von Madame Vernet

FSK 6 96 min Nur am 27.12.2021
Eve führt eine traditionsreiche Gärtnerei im französischen Burgund. Ihr Vater, ein begnadeter Rosenmeister, hat sie von Kindheit an in die edle Kunst der Rosenzüchtung eingeführt. Sie ist eine wahre Blumenkönigin und seit dem Tod des Vaters herrscht sie allein über die blühenden Rosenfelder und das bis unter die Decke mit Duftproben angefüllte Landhaus. Doch schon acht Jahre ist es her, seit Eves Rosenschöpfungen aus Cremeweiß mit der begehrten "Goldenen Rose" ausgezeichnet wurden und das Geschäft florierte. Nun ist die internationale Großzüchterei ihres Konkurrenten Constantin Lamarzelle der neue Stern am Rosenhimmel und Eves Blumenparadies von der Pleite bedroht. Unverhoffte Hilfe kommt ausgerechnet von drei durch ein Resozialisierungsprogramm neu eingestellte Mitarbeiter: Serge, Nadège und Fred. Sie haben zwar von Botanik keine Ahnung, kennen sich aber in Sachen Diebstahl und Einbruch bestens aus. Mit ihren drei etwas überrumpelten Junggärtnern im Gepäck macht sich Eve auf zum Hochsicherheits-Zuchtimperium von Lamarzelle und entführt eine der seltensten und kostbarsten Rosen der Welt - denn die braucht sie für die Kreation einer sagenhaft schönen Sorte, die ganz sicher zur "Goldenen Rose" gekürt wird. Jedoch muss Eve bald feststellen, dass die Wunder des Lebens nicht berechenbar sind. In ihrer neuen Kollegengemeinschaft begegnet ihr ein unverhofftes, kleines Glück, dessen Schönheit sogar die einer frischen Rosenblüte schlägt. (Quelle: Verleih)

Die Vergesslichkeit der Eichhörnchen

FSK 12 114 min Nur am 03.01.2022
Mit den Jahren kommt Curt an den Punkt, an dem er immer mehr vergisst, dennoch weigert er sich beharrlich, die alte Villa zu verlassen und stattdessen in einen Seniorenstift zu ziehen - sehr zum Verdruss seiner kontrollsüchtigen Tochter. Als es Almut endgültig reicht, stellt sie eine 24-Stunden-Kraft aus der Ukraine ein. Dass aber ausgerechnet Marija in Curt zärtliche Erinnerungen an seine verstorbene Frau zum Leben erweckt, ist für Almut der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt. (vf)

À la Carte! - Freiheit geht durch den Magen

FSK 0 114 min Nur am 10.01.2022
Frankreich 1789. Manceron ist ein begnadeter Koch und arbeitet für den Herzog de Chamfort. Er liebt es, seinem Herrn mit kulinarischen Kreationen die Langeweile zu vertreiben. Und so schwelgt der Adel in Schwanen-Ragout und gebackenen Täubchen. Eines Tages lässt der eigenwillige Küchenchef seine Phantasie spielen und tischt den herzöglichen Gästen eine Köstlichkeit aus der niedrigsten aller Zutaten auf - der Kartoffel. Ein Skandal! Der Koch ist gefeuert. Zurück auf dem heimischen Bauernhof erwartet Manceron nichts als die trübe Aussicht, staubigen Reisenden Bouillon und Brot zu servieren - bis eine geheimnisvolle Frau auf dem einsamen Hof erscheint: Louise will vom Meister in die Kochkunst eingeführt werden. Ihr talentierter, fast sinnlicher Umgang mit wilden Kräutern, Waldbeeren und Trüffeln zieht Manceron in den Bann. Als sich der Herzog für einen Besuch ankündigt, macht sich Louise mit verdächtig großem Einsatz an die Vorbereitungen. Diese Frau scheint mehr als nur ein Geheimnis zu haben. Und während sich die Ereignisse überschlagen, erschafft das ungleiche Paar durch ihren Mut eine Revolution im Kleinen: das erste Restaurant Frankreichs als Ort der Gemeinsamkeit und des Genusses... für alle! Mit opulenten Bildern, die nicht selten an die Gemälde großer Meister erinnern, feiert Regisseur Éric Besnard nach seinem Riesenerfolg "Birnenkuchen mit Lavendel" erneut ein schwelgendes Fest der Sinne auf Celluloid. In seiner klugen, wunderbar ausgespielten Geschichte einer späten Liebe zwischen zwei eigenwilligen Charakterköpfen erzählt er elegant von der Erfindung des Restaurants im Fahrwasser der Revolution. Schönheit und Tiefgang, Geschichte und Sinnlichkeit - so schön und klug kann nur französisches Kino sein! (Quelle: Verleih)

Contra

FSK 12 104 min Nur am 17.01.2022
Das war eine fremdenfeindliche Bemerkung zu viel: Professor Richard Pohl (Christoph Maria Herbst) droht von seiner Universität zu fliegen, nachdem er die Jura-Studentin Naima Hamid (Nilam Farooq) in einem vollbesetzten Hörsaal beleidigt hat. Als das Video viral geht, gibt Universitätspräsident Alexander Lambrecht (Ernst Stötzner) seinem alten Weggefährten eine letzte Chance: Wenn es dem rhetorisch begnadeten Professor gelingt, die Erstsemestlerin Naima für einen bundesweiten Debattier-Wettbewerb fitzumachen, wären seine Chancen vor dem Disziplinarausschuss damit wesentlich besser. Pohl und Naima sind gleichermaßen entsetzt, doch mit der Zeit sammelt die ungleiche Zweckgemeinschaft erste Erfolge - bis Naima erkennt, dass das Multi-Kulti-Märchen offenbar nur einem Zweck dient: den Ruf der Universität zu retten. (Quelle: Verleih)

Auf alles, was uns glücklich macht

FSK 12 135 min Nur am 24.01.2022
Als Kinder sind die vier Freunde Giulio (Pierfrancesco Favino), Gemma (Micaela Ramazzotti), Paolo (Kim Rossi Stuart) und Riccardo (Claudio Santamaria) unzertrennlich. Doch im Laufe ihres Erwachsenenlebens führen unterschiedlicher materieller Wohlstand, persönliche Schicksalsschläge und Giulios und Paolos romantische Gefühle für Gemma dazu, dass sich die Lebenswege der Freunde immer wieder trennen - bis das Schicksal sie auf magische Art und Weise wieder zusammenführt. (Quelle: Verleih)

Eiffel in Love

FSK 6 110 min Nur am 31.01.2022
Regisseur Martin Bourboulon erzählt in "Eiffel in Love" von einer monumentalen Liebesgeschichte zwischen dem Ingenieur Gustave Eiffel (Romain Duris) und einer jungen Frau namens Adrienne Bourgès (Emma Mackey), die die Pariser Skyline für immer verändern wird. (Quelle: Verleih)

Online für Anfänger

FSK 12 107 min Nur am 07.02.2022
Marie muss seit der Trennung vom Ehemann ihr Mobiliar im Internet verkaufen, um über die Runden zu kommen. Zu allem finanziellen Übel fürchtet sie um den Respekt ihres jugendlichen Sohnes, sollte ein peinliches Sextape von ihr online gehen. Bertrands Tochter wurde Opfer von Cyber-Mobbing, während er selbst sich in die Stimme einer Callcenter-Agentin am anderen Ende der Welt verliebt hat und ihr kein noch so beklopptes Angebot ablehnen kann. Und schließlich Christine, die sich über schlechte Internet-Bewertungen wundert, die sie trotz aller Anstrengungen als Uber-Fahrerin mit ihrem Kleinwagen bekommt und ihr dadurch die erneute Arbeitslosigkeit droht. Die drei Nachbarn haben die Fremdbestimmung durch die Übermacht der sozialen Medien und Techgiganten satt und sagen Silicon Valley den Kampf an! (Quelle: Verleih)

The French Dispatch

FSK 12 108 min Nur am 14.02.2022
THE FRENCH DISPATCH erweckt eine Sammlung von Geschichten aus der letzten Ausgabe einer amerikanischen Zeitschrift zu Leben, welche in einer fiktiven französischen Stadt im 20. Jahrhundert erscheint. Anlässlich des Todes ihres vielgeliebten, aus Kansas gebürtigen Verlegers Arthur Howitzer Jr. versammeln sich die Mitarbeiter von The French Dispatch, eines weit verbreiteten amerikanischen Magazins mit Sitz in der französischen Stadt Ennui-sur-Blasé, um einen Nachruf zu verfassen. So entstehen vier, von den Erinnerungen an Howitzer geprägte Geschichten: ein Reisebericht aus den verrufensten Ecken der Stadt selbst, von dem radelnden Reporter; "Das Beton-Meisterwerk" über einen geistesgestörten, kriminellen Maler, seine Gefängniswärterin und Muse, und seiner raffgierigen Kunsthändler;" Korrekturen eines Manifests", eine Chronik von Liebe und Tod auf den Barrikaden, auf dem Höhepunkt der Studentenrevolte; sowie "Das private Speisezimmer des Polizeichefs", eine fesselnde Geschichte über Drogen, Kidnapping und gehobene Küche. (Quelle: Verleih)

House of Gucci

FSK 12 159 min Nur am 21.02.2022
Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steht die vielschichtige Patrizia Reggiani (Lady Gaga), die Maurizio Gucci (Adam Driver) heiratet, einen der Erben des ikonischen Modehauses. Immer wieder konkurriert sie mit den Schlüsselfiguren des Familienunternehmens um Kontrolle und Macht, unter anderem mit ihrem Ehemann, dessen geschäftstüchtigem Onkel Aldo (Al Pacino), seinem risikofreudigen Cousin Paolo (Jared Leto) sowie seinem traditionsbewussten Vater Rodolfo (Jeremy Irons). (Quelle: Verleih)

Top Gun 2: Maverick

FSK (noch) unbekannt Ab dem 26.05.2022
"Das Ende kommt unausweichlich, Maverick. Ihre Art wird aussterben." "Mag sein, Sir. Aber nicht heute!" Weltstar Tom Cruise kehrt als unerschrockener Pilot im Action Blockbuster TOP GUN MAVERICK auf die große Leinwand zurück. Atemberaubende und legendär waghalsige Stunts garantieren echte, unverfälschte Spannung und Adrenalinkicks pur - großes Unterhaltungskino für jedermann! (Quelle: Verleih)

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.